Prof. Rudolf Kaske, LAbg. und GR

SPÖ Rathausklub

Wiener Rathaus
Stiege 7, Stock 2, Top 420

1082 Wien
0043 1 4000 81925
Bild: Christian Fürthner

GRA Finanzen, Wirtschaft, Arbeit, Internationales und Wiener Stadtwerke (Mitglied)

Immunitätskollegium (Mitglied)

 

„Eine gute Ausbildung ist wie eine Art Schutzimpfung. Sie schützt nicht vor allem, aber sie bietet eine gute Basis, um zu bestehen.“

Persönliche Daten

  • Geboren: 22. Mai 1955 in Wien
  • Erlernter Beruf: Koch
  • Familienstand: verheiratet

Beruflicher Werdegang

  • 1970 – 1974
    Kochlehre im Hotel Intercontinental, Jungkoch
  • 1974 – 1987
    Jugendsekretär der Gewerkschaft Hotel, Gastgewerbe, Persönlicher Dienst (HGPD)
  • 1987 – 1995
    Zentralsekretär der Gewerkschaft HGPD
  • 1995 – 2006
    Vorsitzender der Gewerkschaft HGPD
  • Dez. 2006 bis Dez. 2012
    Vorsitzender der Verkehrs- und Dienstleistungsgewerkschaft vida
  • Okt. 2012 bis März 2013
    Vizepräsident der AK Wien
  • März 2013 bis April 2018
    März 2013 Präsident der AK Wien und Präsident der Bundesarbeitskammer bis April 2018

Weitere Funktionen

  • 1994 bis 2012 Mitglied des AMS-Verwaltungsrates, 2002 bis 2012 stellvertretender Vorsitzender des AMS-Verwaltungsrates
  • Seit 1994 Vorsitzender des Vereins „Niemals Vergessen“. Der Verein entsendet Jugendliche/Zivildiener zu den Gedenkstätten des Holocausts in Deutschland und Polen.
  • 2019-2020: Mitglied der sozialdemokratischen Bundesratsfraktion
  • Seit 2020 Abgeordneter zum Wiener Landtag und Gemeinderat