102 Jahre Republik Österreich

Bild: Thomas Lehmann

Am 12. November jährt sich die Gründung der Republik Österreich zum 102.Mal. Eine Geschichte, die eng mit der Geschichte der Sozialdemokratie verbunden ist.

Denn es waren Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten, die an der Wiege der Republik gestanden sind. In einem Österreich, dessen Bevölkerung nach dem Ersten Weltkrieg von Hunger und Armut gebeutelt war, traten sie für sozialen Zusammenhalt, Gerechtigkeit und Demokratie ein. Heute sind diese Werte, in Anbetracht der Corona-Krise, in der viele Menschen um ihre Gesundheit aber auch um ihre finanzielle Existenz bangen müssen, aber auch im Nachfeld des Terroranschlags am Schwedenplatz, der ein Angriff auf unser Miteinander und unseren Zusammenhalt war, so wichtig wie schon lange nicht. Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten halten sie auch heute noch hoch!

Heute habe ich gemeinsam mit SPÖ-Bundesparteivorsitzender Pamela Rendi-Wagner und der 2. Nationalratspräsidentin Doris…

Posted by Michael Ludwig on Thursday, November 12, 2020

Datenschutz