Erwin Lanc zum 90. Geburtstag

Bild: Murtaza Elham

Einer der ganz großen der Wiener Sozialdemokratie wird 90. Erwin Lanc hat als Bundesminister unter den Kanzlern Kreisky und Sinowatz und als engagierter Kommunalpolitiker unsere Bewegung maßgeblich mitgeprägt. Wir gratulieren herzlich zum 90. Geburtstag!

Wenn man an die ganz Großen in der Wiener Sozialdemokratie denkt, kommt man an Erwin Lanc nicht vorbei. Erwin Lanc hat sich Zeit seines Lebens nicht nur in der Kommunalpolitik engagiert, sondern auch in der Bundespolitik und weit darüber hinaus in der europäischen und internationalen Politik. Er hat als Verkehrsminister dafür gesorgt, dass wir heute alle mit Sicherheitsgurten in unseren Autos ausgestattet sind, er hat sich als Innenminister für die Bekämpfung rechtsextremer Aktivitäten eingesetzt und als Außenminister für aktive Neutralitätspolitik. Als Margaretner Parteiobmann hat er unter anderem dafür gesorgt, dass die Volksbildung ausgebaut werden konnte – viele tausend Menschen haben davon profitiert. Seine große Leidenschaft gilt dem Sport, nämlich dem Handball und hier vor allem den Fivers aus Margareten. Heute ist Erwin Lanc Ehrenvorsitzender der SPÖ Margareten.

Nach dem Ausscheiden aus der aktiven Politik zeigte er bis heute mit seinen mahnenden Worten bei unzähligen Reden, bei Gedenkveranstaltungen und auch im Rahmen der internationalen Friedenspolitik, wie wichtig es immer ist, den Fokus darauf zu haben, dass Friede keine Selbstverständlichkeit, sondern immer nur durch die kraftvolle Anstrengungen engagierter Persönlichkeiten, vieler davon in unserer politischen Bewegung, möglich ist.

Lieber Erwin, wir wünschen dir alles Gute zum 90. Geburtstag!

Hierbei handelt es sich um einen Inhalt von Facebook.

Datenschutz